Blog

Red Bull Storm Chase – Mission III – Cornwall

20140208-IMAG1381

Windgeschwindigkeiten bis zu 120km/h Wind – eines der schwersten Unwetter, das Südengland in den letzten Jahrzehnten getroffen hat.

Mein Job – Helikopter Producer / Regisseur:
– Aquise Heli Crew, die in diesen Bedingungen überhaupt fliegen möchte…
– Briefing des Heli Teams (Pilot, Kameraoperator)
– Koordination mit Event Crew am Boden
– GoPro Mounting am und im Heli
– Regieanweisungen während des Flugs, welche Bilder, welcher Bildausschnitt, Kamerafahrten, etc.
– Abwicklung der Footageübergabe
– B-Roll Dreh mit Panasonic GH-2 für Making Of / Bonusmaterial

Während im Wasser die verbleibenden vier Finalisten (Thomas Traversa, Dany Bruch, Marcilio Browne und Leon Jamaer) gegeneinander um die Krone im Sturm-Windsurfen antraten, “schwebte” ich zusammen mit den Kollegen von Castle Air über dem tosenden Meer. An dieser Stelle ein  Dankeschön an die großartige Crew mit Keith (Pilot) und Peter (Cineflex-Operator).

Ein aufregender Nachmittag. Nach einer Tanklandung war zunächst überhaupt nicht mehr klar ob ein Start aufgrund der hohen Windgeschwindigkeiten noch möglich ist. Erst nach dem uns der Tanklaster Windschatten gewährt hatte konnten wir wieder abheben. Eine Landung im privaten Garten gehörte genauso dazu wie ein gefühlter 10m tiefer Flug über die kochenende See.

Ergebnis – Spektakuläre Luftbilder von Natur und natürlich der Windsurfaction und persönlich eine großartige Erfahrung – Gerne mehr davon!!!

Hier der Highlight-Clip zur Mission:

This Post Has 0 Comments

Leave A Reply